Anmeldung
 
Einstellungen Ihre Abonnements Hauptseite Hilfe
coninfo@t0.or.at
Context XXI - Mailingliste
   
 
Listeninfo.
 
 
Abonnenten: 0

Besitzer


Moderatoren

 
 
Abonnieren
 
 
Abbestellen
 
 
Archiv
 
 
Senden
 



Fortgeschrittene Suche
2003 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12
2004 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12

  previous   Chronologisch            previous   Thread       

ContextXXI-Radio Heidelinde Hammer
  • From: "Heidelinde Hammer" <Heide.Hammer@episteme.at>
  • To: "falter" <pichler@falter.at>, "agora" <angelika.hoedl@agora.at>, "coninfo" <coninfo@contextxxi.at>, "wolli" <wolli@radio-rum.de>, "widerstand" <widerstand@no-racism.net>, "tatblatt" <tatblatt@blackbox.net>, "reni" <reni@mur.at>, "max \(orange\)" <max@orange.or.at>, "claudia\(augustin\)" <StrawanzerIn@chello.at>, "akin" <akin.buero@gmx.at>, "stefan \(helsiniki\)" <shatzl_23@hotmail.com>
  • Subject: ContextXXI-Radio
  • Date: Wed, 10 Nov 2004 22:49:21 +0100
  • Reply-to: "Heidelinde Hammer" <Heide.Hammer@episteme.at>


  • 
    
    
    Wien ? Orange 94,0 ACHTUNG: seit Juni 2004 Freitag 13:00 - 14:00 Uhr
    Graz ?
    Helsinki 92,6 jeden Montag 10:00 - 11:00 Uhr
    Klagenfurt ?
    AGORA 105,5 / 106,8 / 100,9 jeden Donnerstag 19:00 ­ 20:00 Uhr
     
     

    Context XXI-Radio bringt am:

     

    11., 12. und 15. November 2004
    "Einmal muss Schluss sein?!"

    Doron Rabinovici liest aus seinem neuen Roman Ohnehin (Suhrkamp, 2004).

    Mit Musik von Deishovida und not 4 you, gestaltet von Mary Kreutzer.


    18., 19. und 22. November 2004
    "Äxte gegen Technokraten. Der nubischen Widerstand gegen den Kajbar-Staudamm"


    Thomas Schmidinger bereiste in den letzten Jahren mehrmals den Sudan und
    Ägypten und führte dabei gemeinsam mit Mary Kreutzer ein Interview mit Suad
    Ibrahim Ahmed, einer Kommunistin und Aktivistin der nubian alliance, einem
    Zusammenschluß von NubierInnen im Kampf gegen die Überflutung ihres Landes.

    25.,  26. und 29. November 2004
    "Die versunkene Stadt. Frauen im Widerstand gegen den Nationalsozialismus"

    Die Sendung bringt Beiträge des Context XXI-Symposiums von Rita Thalmann,
    Tusia Herzberg, Ingrid Strobl und Katrin Auer.

    Gestaltet von Eva Krivanec und Mary Kreutzer.

    Gefördert durch den Nationalfonds der Republik Österreich für Opfer des
    Nationalsozialismus.


      Powered by Sympa 3.4.4.3